Unser Terrorismus-Tabu

Von Georg Meggle

Philosophischer Versuch zur Klärung und zur Verwendung des Terrorismus-Begriffs

The only hope of ever winning the “war on terrorism” lies in ceasing to invest in its bankrupt philosophy. – Jackson 2005

Mit diesem Beitrag verfolge ich drei Ziele: (1) Ich will erklären, was Terrorismus ist (T-Semantik); (2) ich will zeigen, an welchen Merkmalen unserer Verwendung dieses Begriffs es liegt, dass “Terrorismus” zu dem Kampf- und Killerbegriff par excellence avanciert ist (T-Pragmatik); und (3) ich will abschließend deutlich machen, dass mit dieser Diagnose bereits alles Nötige zur Erklärung unseres “Terrorismus”-Tabus gesagt ist.[1]Continue Reading